Ocean Open Lab

Das Ocean Open Lab ist eine offene Experimentierwerkstatt, ein der Meerestechnik gewidmeter ‚Makerspace‘.

Egal ob Bürger:in, Student:in, Absolvent:in, Mitarbeiter:in einer Hochschule oder eines Unternehmens, Startup-Gründungsinteressierte, freie Erfinder:innen oder Best Ager. Jeder kann in unser Lab kommen und erhält dort freien Zugang zu Werkzeug und technischen Geräten (z.B. 3D-Drucker, Lötstation), sowie zu dem nötigen Know-How für die Realisierung eigener meerestechnischer Ideen.

Ziel des Projektes ist es, Innovationsprozesse als neue Formen der Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und der Bevölkerung auszuprobieren und zu etablieren. Durch vielfältige Veranstaltungsformate (Hackathons, Demo Days, Workshops etc.), wird die Vernetzung von Bürger:innen mit Unternehmen und Forschungseinrichtungen gefördert.
Clusters for Future Logo

Ausstattung

3D-Drucker

Werkzeugwagen

Werktische

RAISE 3D Pro 3 - 3D Drucker
Weiterentwickelt aus der preisgekrönten Pro2 Serie, bietet die Pro3 Serie eine verbesserte Benutzerfreundlichkeit, eine höhere Effektivität und eine industrietaugliche Wiederholbarkeit, was sie zur besten Wahl in diesem Segment für jeden Kunden macht.In Bezug auf die Materialkompatibilität ist die Pro3 Serie der Drucker mit dem breitesten Potenzial in seinem Segment, der jedes Filament drucken kann, das bis zu 300°C extrudiert, einschließlich PLA, ABS, HIPS, PC, TPU, TPE, NYLON, PETG, ASA, PP, PVA, glasfaserverstärkt, kohlefaserverstärkt, Metallfüllung und Holzfüllung.
Stier-Werkzeugwagen
Mit über 200 Werkzeugen fehlt es unserem gut ausgestatteten Werkzeugwagen an nichts. Von Schraubenschlüsseln, Zangen, Feilen bis hin zum Akkuschrauber ist alles vorhanden.
Werkbänke & Arbeitsplätze
Euer Wohnzimmer oder die Garage platzen bald? Nutzt unsere Werktische im Maker Space zum Schrauben, entwickeln und ausprobieren.
Kontakt

Wiebke Külper

kuelper[at]forschungsverbund.com
Tel: +49 381 260 5789 4
Update cookies preferences